Sabine Dreier

Die Querflöte ist ein Instrument für alle Musikstile, von alter bis neuer Musik, von Klassik bis Jazz, und sie hat einen wunderschönen Klang. Die musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten der Flöte möchte ich meinen Schülerinnen und Schülern im solistischen Spiel und auch im
Zusammenspiel vermitteln, auch unter Verwendung eines eigenen Ton- und Technik-Übungskonzeptes. Mich fasziniert am Beruf der Flötenlehrerin, dass ich Schülerinnen und Schülern geeignete Wege und Methoden aufzeige, mit denen sie ihr Potential optimal ausschöpfen können.
Informationen über meine künstlerische Tätigkeit als Flötistin finden Sie/findet Ihr auf meiner Webseite.

Flöten Ensembles „Flautissimo“, „Flauto Vivo“ und „Traverso“

Querflöten-Ensembles bestehen seit über 20 Jahren an der Musikschule. Die Ensembles Flautissimo (chorisches Spiel) und Flauto Vivo (Kammermusik) unter der Leitung von Sabine Dreier wirkten u. a. mit bei Auslandskonzertreisen, einer CD-Produktion und vielfältigen Auftritten, z. B. „Klingende Stadtkirche”, Eröffnung der Messe Friedberg, „Sonntagsklassik” im Kurpark Bad Nauheim.

Durch das langjährige und kontinuierliche Mitspielen einiger Flötisten/-innen ergab sich nach der Projektwoche von 2004 die Möglichkeit, ein Renaissanceflöten-Ensemble namens Traverso zu gründen, in dem Alte Musik auf historischen Instrumenten erarbeitet wird.