Sabine Dreier

Flötistin

  • Studium in Frankfurt (Staatliche Musiklehrer-Prüfung), Mannheim (Orchestermusik-Diplom) und Genf (Konzertexamen „Premier Prix“).
  • Soloflötistin verschiedener Orchester; Soloflötistin bei 10 Orchester- CD-Produktionen. 17 Flöten-CDs, darunter Welt-Ersteinspielungen.
  • 1995 bis 2004 Dozentin für Querflöte am Musikpädagogischen Institut der Justus-Liebig-Universität Gießen.
  • Fachbereichsleiterin Flöte/Blockflöte 1993 bis 2003 an der Weilburger Musikschule, seit 2003 Fachbereichsleiterin Flöte/Gesang, später Leitung Holzbläser- bzw. Blasinstrumenten-Fachbereich an der Musikschule Friedberg.
  • Im Unterricht für Querflöte, Block- und Traversflöte zeige ich meinen Schülern geeignete Wege und Methoden auf, ihr Potenzial optimal auszuschöpfen.

Besondere pädagogische Erfolge:

  • Zahlreiche Schüler und Ensembles (Wertung Solo, Duo, Trio, Quartett und Quintett) mit Jugend musiziert-Preisen sowie erfolgreiche Vorbereitung zum Musikstudium.
  • Seit 2006 Projekte mit dem Flötenensemble „The Flute-Connection“ mit besonderen Motto Konzerten.

Künstlerische Erfolge:

  • CD-Produktion mit Eigenkompositionen für Flöte solo.
  • Falckenhagen-Concerti 1996 Top Ten in Spanien.
  • Einladung zur HR2-Sendung „Local Heroes“
  • Preisträgerin Wetterauer Kulturpreis 2019.

Meine Hobbys:

Katzen, Stepp-Tanz, Fotografieren und Gitarre spielen.

Webseite:

www.trefoil-edition.de

YouTube -Kanäle:

FlöZenA

https://youtube.com/channel/UC9CjRGn93P5hjTG3oCJr-YQ

Sabine Dreier, Flötistin

https://www.youtube.com/channel/UCUHrIZxkRN3rr5wfm5XMYhw