Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leuchtende Liebe, lachender Tod – CRASHKURS OPER II

7. September, 19:15 - 26. Oktober, 21:15

Nach dem großen Erfolg des Kurses VON LUST UND LIEBE BIS MORD UND TOTSCHLAG – CRASHKURS OPER gibt es einen weiteren Kurs als Folgekurs und auch für Neueinsteiger. Die Teilnahme am Crashkurs Oper ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs, in dem Thomas Sander wieder lässig über Opern und Musikgeschichte parliert.

Nach einem Wort von Claude Debussy ist die Oper „eine hübsche Unterhaltung, die noch besser wäre, wenn nicht dabei gesungen würde“. Doch die Oper ist weit mehr als nur hübsch und unterhaltend, denn sie zeigt Sehnsüchte, Hoffnungen, Träume und Obsessionen – ein Kaleidoskop menschlicher Leidenschaften, von Lust und Liebe bis Mord und Totschlag. Der Crashkurs analysiert Ouvertüren, Arien, Duette, Ensembles, Chöre und Ballettmusiken.Die Musikbeispiele reichen von Monteverdi über Händel und Mozart bis hin zu Wagner, Verdi und Henze. Zum Inhalt gehören darüber hinaus Erläuterungen zu musikdramatischen Konzeptionen, zum Verhältnis von Text und Musik, Hörhilfen zum Einsatz stilistischer und musikalischer Mittel sowie der Vergleich von Inszenierungen.

LEITUNG Thomas Sander
FORTLAUFENDER WORKSHOP dienstags von 07.09.2021 bis 26.10.2021 (6 Termine, Achung Herbstferien von 11.-22.10.2021)
UHRZEIT 19:00 – 21:00
ORT Musikschule Friedberg, Kaiserstraße 21 (Saal)
KOSTEN 95 € pro Person/erm. 80 €
ZIELGRUPPE Menschen ab 16 Jahren. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse nötig, Neugier und Interesse genügen.
Ein Opernbesuch im Anschluss des Kurses ist geplant.

Details

Beginn:
7. September, 19:15
Ende:
26. Oktober, 21:15
Kategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Musikschule Friedberg
Kaiserstr. 21
Friedberg, Hessen 61169 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
06031 30 34
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Musikschule Friedberg
Telefon:
06031 - 30 34
E-Mail:
info@musikschule-friedberg.de
Veranstalter-Website anzeigen